Gratis bloggen bei
myblog.de

Hände hoch

Es ist vorbei, du bist umstellt
Um dich herum überall Welt
die dich nicht fragt was dir gefällt
die nur sagt: so ist es

Nimm dir Zeit so viel du musst
Aber wehr dich nicht mehr
Behalt den Schmerz in deiner Brust
Aber wehr dich nicht mehr

Nimm deine Hände hoch
Ergib dich
Sprich mir nach: So ist es
Hände hoch
Ergib dich
So ist es
So ist es


Was ist dabei? Du bist umstellt
Was du so fest umklammert hältst
ist nicht mal das was du bestellt hast
Schau dich an: so ist es

Deine Beute ist deine Last
Komm, wehr dich nicht mehr
Wein alle Tränen, die du hast
Aber wehr dich nicht mehr

Nimm deine Hände hoch
Ergib dich
Sprich mir nach: So ist es


Es ist vorbei du bist umstellt
Um dich herum überall Welt
die sich nicht fragt was dir gefällt
und trotzdem manchmal
tut sie's doch

Ändere alles was du kannst
aber wehr dich nicht mehr
Ändere alles was du musst
aber wehr dich nicht mehr

* * *

Mh. Jah, wo soll ich anfangen? Die Woche war... sehr dunkel. Für mich jedenfalls. Ich vermisse Monna. 
Aber naja, sie hat gestern angerufen. :D 
Darüber hab ich mich riesig gefreut. Naja, unsere Telefonate gingen 
gestern auch länger als normal iwie. Komisch, iwie. Am Montag fängt Schule wieder an. Da geht der Horror wieder für mich los... .__. Aber naja. Aber Monnas Gespräch gestern war toll. ^^ Ich meine, sie hat versucht mich ein Wort zu erklären und meinte nur "Zwei a's mit so ä-strichen dadrüber" :D:D:D:D Ach, Monschi. Ich lieb Dich :-* :D
Ich bin grad iwie wieder ziemlich nachdenklich... und mh.
Habt 'nen tollen Tag.


*schafige grüße in die runde schick*

2.11.07 14:01


Werbung


 [eine Seite weiter]