Gratis bloggen bei
myblog.de

Mh. Gibt nicht viel. Hab mich gestern mehr oder weniger gezwungenermaßen hinreissen lassen mitzufahren. +.+ Glücklich war ich damit nicht grad,.. aber naja, nachdem ich solange mit Lea im Bad verschwunden bin, hab ich mich ihr anvertraut & meinen Gefühlen freien Lauf gelassen & ihr versucht zu erklären, wie's zurzeit in mir aussieht. Es tat gut mit ihr darüber zu sprechen.. und ich bin wirklich froh, dass ich's getan hab. Danach ging's mir zwar nicht ganz so gut... aber ich hab mich sehr erleichtert gefühlt.

Heute hat meine Mum Geburtstag & es ist ein schöner Tag.. trotzdem bin ich iwie schlecht drauf & nur am rummucken. Toller Zeitpunkt dafür, ich weiß.

Naja, wenn ich daran denke, was in 4 Wochen passiert, macht sich wieder ein Lächeln auf meinem Gesicht breit... Ich freu mich schon sehr. <3

blobb.. tschööö.

3.8.07 16:02


Werbung


 [eine Seite weiter]